Zurück

Angewandte Medientheorie



Noch 4 Plätze verfügbar

Kurs buchen

Veranstaltung: Angewandte Medientheorie
Studiengang: B.A. Marketingkommunikation
Modul-Nr.: 2080
Lehrende: Prof. Bettina Borchardt, Monika Nilsson, Prof. Markus Wente
Insgesamt vefügbare Plätze: 5
ECTS: 5 (Hausarbeit)
Kontaktstunden: 54

Beschreibung:
Die Studierenden können die wesentlichen Merkmale und Anforderungen der verbalen, visuellen und digitalen Kommunikation im Kontext der Auftragskommunikation beschreiben. Sie können diese Merkmale und Anforderungen für verschiedene Kommunikationskanäle und Branchen ableiten. Sie sind in der Lage angemessene Lösungen für einzelne Aufgabenstellungen der drei Bereiche – beispielsweise die Entwicklung eines Slogan oder eines Keyvisuals – zu erarbeiten. Sie können ihre Kenntnisse der verbalen, visuellen und digitalen Kommunikation auf die Kampagnenentwicklung in Kommunikationskonzepten anwenden.

Termine:

Verbale Kommunikation (Borchardt)
DI 21.5., 11:30-14:00 (2.06)
DI 28.5., 11:30-14:00 (2.06)
DI 18.6., 11:30-14:00 (2.06)
DO 20.6., 14:15-16:30 (2.05)
DI 25.6., 11:30-14:00 (2.06)
DO 27.6., 14:15-16:30 (2.05)
DI 2.7., 11:30-14:00 (2.06)
DO 4.7., 14:15-16:30 (2.05)

Visuelle Kommunikation (Wente)
DI  9:00-11:15  (2.06) from 9.4. until 28.5.19

Digitale Kommunikation (Nilsson)
DI 4.6., 9:00-14:00 (2.06)
DO 6.6., 9:00-14:00 (2.01)
DI 11.6., 9:00-14:00 (2.06)
DO 13. 6., 9:00-14:00 (2.01)

Ort:
design akademie berlin
SRH Hochschule für Kommunikation und Design
Aufbau Haus am Moritzplatz
Prinzenstr. 84.1
10969 Berlin