Zurück

Popularmusikgeschichte



Noch 3 Plätze verfügbar

Kurs buchen

Kurs: Popularmusikgeschichte
Studiengang: B.A. Musikproduktion
Modul: HDPK-BA-MUP-0005
Lehrender: Wolf Kampmann
Anzahl der angebotenen Plätze insgesamt: 3
Credit Points: 5 ECTS (Modulbelegung und Prüfungsleistung)
Anwesenheitspflicht: ja (60%)

Kurzbeschreibung:
Gegenstand der Popularmusikgeschichte  ist die Betrachtung ihrer Stile und Persönlichkeiten von etwa 1900 bis heute Als Grundlage dienen hierbei Überlegungen, inwiefern Personen, Zeitpunkte und Orte zu einer bestimmten Art von Musik führten, neben Betrachtungen der technischen Entwicklung, medialen Verbreitung und Musikrezeption. Im Seminar geht vor allem um das gemeinsame Hören von und Diskutieren über Musik.

Termine:
Donnerstags 9:00-11:30 Uhr vom 17.10.19 bis 6.2.20

Ort:
Berlin School of Popular Arts
Potsdamer Straße 188
10783 Berlin
Seminarraum Musik 3